• Ihr Kind in den (zweit)besten Händen.Uns ist wichtig, was Ihnen das Wichtigste ist. Ihr krankes oder schwerstkrankes Kind wird von uns intensiv gepflegt und umsorgt: bei Ihnen zu Hause, 24 Stunden, Tag für Tag. Und unsere Kinderwohngemeinschaft „Max und Moritz“ ist ein zweites Zuhause für die Kleinen und Kleinsten, die in der Gemeinschaft mit anderen erkrankten Kindern aufwachsen möchten.

    Ihr Kind in den (zweit)besten Händen.

    Uns ist wichtig, was Ihnen das Wichtigste ist. Ihr krankes oder schwerstkrankes Kind wird von uns intensiv gepflegt und umsorgt: bei Ihnen zu Hause, 24 Stunden, Tag für Tag. Und unsere Kinderwohngemeinschaft „Max und Moritz“ ist ein zweites Zuhause für die Kleinen und Kleinsten, die in der Gemeinschaft mit anderen erkrankten Kindern aufwachsen möchten.

  • Wohnen wie es mir gefällt!Die Wohnformen sollten so individuell wie das eigene Leben sein. Wir bieten Ihnen daher nicht nur häusliche Krankenpflege in den eigenen „vier Wänden“, sondern auch zeitgemäße Wohn- und Lebensformen. Unsere Senioren Wohngemeinschaften sind eine moderne Alternative zum Seniorenheim. Und unserer Service Wohnanlage verbindet die Selbstständigkeit mit Sicherheit und pflegerischem Service.

    Wohnen wie es mir gefällt!

    Die Wohnformen sollten so individuell wie das eigene Leben sein. Wir bieten Ihnen daher nicht nur häusliche Krankenpflege in den eigenen „vier Wänden“, sondern auch zeitgemäße Wohn- und Lebensformen. Unsere Senioren Wohngemeinschaften sind eine moderne Alternative zum Seniorenheim. Und unserer Service Wohnanlage verbindet die Selbstständigkeit mit Sicherheit und pflegerischem Service.

  • Wir lassen niemanden alleine.Unserer speziellen Wohn- und Pflegeangebote orientieren sich an den besonderen Bedürfnissen und Wünschen dementer Menschen. Im Mittelpunkt steht der Gemeinschaftsgedanke, die demenzgerechte Ansprache und Zuwendung sowie der Respekt vor der individuellen Persönlichkeit.

    Wir lassen niemanden alleine.

    Unserer speziellen Wohn- und Pflegeangebote orientieren sich an den besonderen Bedürfnissen und Wünschen dementer Menschen. Im Mittelpunkt steht der Gemeinschaftsgedanke, die demenzgerechte Ansprache und Zuwendung sowie der Respekt vor der individuellen Persönlichkeit.

Inhalt

NEWS

LichtenbergMarzahn+

Berlin, 23.12.2016

"Spenden und Gänsebraten" unter diesem Titel berichtet die Online-Zeitung LichtenbergMarzahn+ über die Weihnachtsspende der Gesundheitspflege Helle-Mitte an den Zirkus Cabuwazi Marzahn.

Link zum Artikel


Berliner Lokalnachrichten

Berlin, 22.12.2016

Die Berliner Lokalnachrichten berichten am 22.12.2016 online über die Weihnachtsspende der Gesundheitspflege Helle-Mitte an den Zirkus Cabuwazi Marzahn.

Link zum Artikel


Gesundheitspflege Helle-Mitte hat ein Herz für den Zirkus! 

Berlin, 21.12.2016

"Manege frei für die kleinen Zirkusartisten" - Unter diesem Motto sammelten die Mitarbeiter der Gesundheitspflege Helle-Mitte auf ihrer diesjährigen Weihnachtsfeier Geld für den Zirkus Cabuwazi Marzahn.  

André Graff hat heute stellvertretend für seine Mitarbeiter den Scheck in Höhe von 500 EUR an den künstlerischen Leiter Fabian Gröger übergeben. Im Anschluss fand die ausverkaufte Aufführung „WEIHNACHTEN - Klappe, die 2016'te“ im Zirkuszelt statt.

André Graff wusste vorab nichts von der Idee; freut sich aber sehr über das Engagement seines Teams: „Die Mitarbeiter leben und arbeiten in unseren Wohngruppen jeden Tag mit Kindern und Jugendlichen zusammen. Sie kennen ihre Nöte und Wünsche. Cabuwazi setzt sich für soziale Integration, kulturelle Bildung und individuelle Gesundheitsförderung von Kindern und Jugendlichen ein. Das sind Themen, die uns auch am Herzen liegen.“

Zirkus Cabuwazi Marzahn

André Graff inmitten der kleinen Artisten bei der Scheckübergabe an den pädagogischen Leiter des Zirkus Cabuwazi Marzahn, Herrn Fabian Gröger (rechts außen). copyright: Bernd Fettback

Das schönste "Zeugnis" - Ein Dankeschön 

Berlin, 16.08.2016

Zu unserer Arbeit gehört es leider auch, Momente des Abschieds mit unseren Bewohnern zu erleben. Tröstlich ist es dann für uns aus Briefen von Angehörigen zu erfahren, dass sie sich bei uns zuhause gefühlt haben. Wir möchten an dieser Stelle einmal einen der vielen Briefe veröffentlichen - denn dies ist für uns das schönste Zeugnis: 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe MitarbeiterInnen der Gesundheitspflege Helle Mitte,  

nachdem meine Mutter verstorben ist möchte ich mich nach einiger Zeit der Trauer und Besinnung noch einmal bei Ihnen melden. 

Meine Mutter war über 5 Jahre Mieterin in der Wohngemeinschaft. In dieser Zeit hat sie von allen ein großes Maß an Hilfe und Fürsorge erfahren. Auch die mit viel Liebe und Engagement durchgeführten Veranstaltungen bleiben uns in guter Erinnerung. Wir hatten bei meiner Mutter immer das Gefühl, dass sie sich in ihrer Umgebung wohl fühlte und dieses als ihr zu Hause annehmen konnte.

Bitte richten Sie Ihren Mitarbeitern auch im Namen meiner Familie nochmal die besten Grüße und vielen Dank aus.


Ein schönes Zeugnis: 3 x "Sehr gut" 

Berlin, 11.07.2016

Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) prüft einmal im Jahr jeden Pflegedienst.
Wie auch schon in den Vorjahren, hat der MDK die Qualität unserer Arbeit 2016 wieder mit Bestnoten bewertet.  
In allen Bereichen haben wir das Prädikat sehr gut erreicht. Geprüft wurden die drei Kategorien "pflegerische Leistung", "ärztlich verordnete pflegerische Leistung" sowie "Dienstleistung und Organisation".

Am meisten freuen wir uns jedoch darüber, dass wir im Rahmen der MDK-Befragung auch von unseren Kunden und Patienten ein "sehr gut" erhalten haben.

Link zum Kurzergebnis

Download Gesamtergebnis


Die sportliche Gesundheitspflege 

Berlin, 09.06.2016

Wer sich jeden Tag um die Pflege und Gesundheit anderer kümmert, sollte auch selbst fit sein.

Wenn es um Sport und Fitness geht, lässt sich die Gesundheitspflege Helle-Mitte nicht zweimal bitten. Ehrensache, dass auch sie  Teilnehmer des 17. Berliner Team-Staffellauf (1.-3. Juni 2016) durch den Tiergarten war.

Für die sportlichen Mitarbeiter waren die 5x5 km Staffellauf ein "Spaziergang" sodass sie im Anschluss noch fit für ein Picknick im Park waren.

Das Team der Gesundheitspflege Helle-Mitte ganz entspannt nach dem 5x5 km Staffellauf.
Die Strecke des Berliner Team-Staffellauf; Quelle: SCC EVENTS GmbH

Neue Jobangebote

Berlin, 07.06.2016

Die Gesundheitspflege Helle-Mitte bietet aktuell gleich fünf neue Jobs im pflegerischen/medizinischen Bereich an.
Alle Informationen finden Sie hier: > Neue Jobangebote

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und sagen schon jetzt: "Hereinspaziert und herzlich willkommen!"


Berliner Abendblatt   

Berlin, 19.03.2016

In der Sonderbeilage "Berliner Senioren" erzählt Elisabeth B. ganz persönlich über die Vorteile des Service Wohnens / Betreuten Wohnens. Die 74-jährige Dame ist Mieterin in der Senioren Wohnanlage Wuhletal der Gesundheitspflege Helle-Mitte.      

> Link zum Artikel

Märkische Oderzeitung 

Berlin, 01.03.2016

Die Redakteurin Maria Neuendorff hat die Eröffnung der neuen Wohngemeinschaft für junge Erwachsene "Junge Mitte" am 25.02.2016 besucht und darüber in der Märkischen Oderzeitung vom 01.03.2016 einen ausführlichen Artikel geschrieben.   

> Link zum Artikel

Kontextspalte

24-h Telefonbereitschaft

Häusliche Krankenpflege

0178 - 214 53 20

Kinder-Intensivpflege

0163 - 814 531 5


Aktuelle Stellenangebote

Job Kinder-Intensivpflege

07.06.2016
Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in

> zum Stellenangebot


Jobs Häusliche Krankenpflege

07.06.2016
Gesundheits- und Krankenpfleger/in

examinierte/r Altenpfleger/in

Pflegehelfer/in

> zu den Stellenangeboten